Zum Inhalt springen

Direktes Hochladen neuer Dateien in Download-Listen

Mit Meilenstein 16 können neue Dateien für Download-Listen direkt im Seiteneditor über den "Edit Punkt" hochgeladen werden. Wenn die Liste Kategorien als Filter verwendet, so werden diese dabei automatisch für alle hochgeladenen Dateien gesetzt. 

Damit diese Option verfügbar ist, muss der Ablageort für die hochgeladenen Dateien entweder automatisch ermittelt werden können oder manuell gesetzt werden.

Damit die Upload-Funktion verfügbar ist muss eine der folgenden Bedingungen erfüllt sein. Nur dann wird der "Edit Punkt" mit der Upload-Option für eine Dowload-Liste angezeigt. 

Option A: Die Liste ist eindeutig konfiguriert

Wenn eine Download-Liste eindeutig konfiguriert ist, so steht die Upload-Option automatisch zur Verfügung. Dafür müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Es ist nur genau ein Suchordner in der Liste konfiguriert.
  • Der konfigurierte Suchordnder ist entweder eine Downloadgallerie oder eine Bildergallerie, oder ist ein Unterordner eines solchen Gallerie-Ordners.

Sind die oben genannten Bedingungen erfüllt, so wird der Suchordner der Liste automatisch auch als Ablageort für die hochgeladenen Dateien verwendet und der "Edit Punkt" wird angezeigt.

Option B: Der Ablageort wird manuell als Listen-Parameter gesetzt

Ist der Ablageort nicht eindeutig konfiguriert, so muss dieser manuell in der Liste angegeben werden, damit die Upload-Option verfügbar ist. Dafür ist wie folgt vorzugehen:

  • Öffnen Sie die Konfiguration der Liste im Inhalts-Editor.
  • Wechseln Sie in den Reiter Erweitert.
  • Aktivieren Sie die Option Parameter unten indem Sie [+] drücken.
  • Tragen Sie unter Schlüssel folgendes ein:
    binary.upload.target
  • Tragen Sie unter Wert den Pfad zum Ablageort ein, z.B.:
    /.galleries/downloads/
  • Speichern Sie und verlassen Sie den Inhalts-Editor. 

Der als Wert angegebene Ordner wird nun als Ablageort für die hochgeladenen Dateien verwendet und der "Edit Punkt" wird angezeigt. 

Hinweis: Wenn der Ablageort mit dem Parameter binary.upload.target angegeben wurde, so wird immer dieser verwendet, auch wenn die Liste eindeutig konfiguriert ist.